APHRODITE IOI

IOI Worldcup

Vincita siegt beim World-Cup 2017

Vincita siegt beim World-Cup 2017

04.09.2017
Blog Aphrodite IOI
Am späten Sonntagabend nach dem World-Cup beim Yacht-Club-Bregenz erreicht mich ein Mail eines Teilnehmers, der den World-Cup auf den Punkt beschreibt. Zitat „… diese paar Zeilen um dir zu sagen, dass der diesjährige Worldcup, trotz den misslichen Wetter- und Windverhältnisse der ersten beiden Tage ein toller Event war. Heute segelten wir schöne Wettfahrten bei herrlichen Windverhältnissen aus Süd („Rheintäler“) und aufkommender Sonne. Die Strapazen der Vortage haben sich danach gelohnt... weiter lesen...

2 Kommentare:
Joachim Gensle:
Super, dass gleich schon am nächsten Tag ein Bericht auf unserer Homepage ist. Danke an den Verfasser und danke an den aufmerksamen Beobachter der Situation und vor allen super Dank meinen Jungs dafür!

Bruno Biller:
Danke an den YCB für die Gastfreundschaft und die tolle Party; auch dass die Clubräume zum "Trocknen" genutzt werden konnten.

IOI World Cup 2017

IOI World Cup 2017

23.08.2017
Blog Aphrodite IOI
Liebe IOI – Segler, der IOI World Cup 2017 rückt näher und näher und näher, das Ziel von 20 – 25 zu dieser Regatta gemeldeten Boote haben wir bis jetzt leider noch nicht erreichen können. Trotz der großen Anstrengungen, die Anton Ott bis jetzt unternommen hat und weiterhin am Ball betreibt, gelang es bis jetzt noch nicht, die Meldezahlen deutlich anzuheben. Also, alle, die Zeit haben, gerne Regatten segeln und bis... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben
Klaus Peter Stengele gewinnt World-Cup 2015

Klaus Peter Stengele gewinnt World-Cup 2015

07.09.2015
Blog Aphrodite IOI
Unsere Klassenbesten Klaus-Peter Stengele und Joachim Gensle setzen sich klar gegen die die drei angetretenen Segelmacher-Profis durch. Mit einem Vorsprung von acht Punkten und einer Wertungsserie von 2/2/1/5/3/1/2 wird Klaus-Peter Stengele auf Alegria GER 471 vom BYCÜ klar World-Cup-Sieger 2015. Zweiter und das gleich bei seiner ersten Cup-Teilnahme, Joachim Gensle auf Saltimano GER 421 vom gastgebenden Segler Verein Staad. Erst auf dem guten dritten Platz der erste Segelmacher-Profi Jochen Frik... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben
IOI - World-Cup 2015 vor Staad

IOI - World-Cup 2015 vor Staad

19.08.2015
Blog Aphrodite IOI
Vom 3. bis zum 6. September 2015 richtet der Segler-Verein Staad (SVS) den Aphrodite IOI World Cup aus. 25 der schnittigen zehn Meter Boote mit den sportlichen Linien haben sich in die Meldeliste eingetragen, darunter der amtierende Titelträger, Klaus Sacher aus Überlingen und der Vize-World-Cup-Sieger, Alf Pfeiffer, Meersburg. Weitere namhafte Bodenseesegler machen sich berechtigte Hoffnungen auf den Sieg in diesem Jahr. Zu den heißen Favoriten zählen der frisch gekürte Gewinner... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben
Klaus Sacher gewinnt World-Cup 2013

Klaus Sacher gewinnt World-Cup 2013

16.09.2013
Blog Aphrodite IOI
Nach dramatischen Tagen mit Warten auf Wind am Freitag und „black-flag“ Startversuchen mit Konsequenzen für sechs Teilnehmer am Samstag konnte Klaus Sacher auf Ragazza GER 453 vom BYCÜ mit einem abschließenden zweiten und ersten Platz am Sonntag, nach einem zweiten und sechsten Platz in den ersten beiden Starkwindläufen am Donnerstag den World-Cup 2013 verdient mit seiner Crew Robert Holzer, Hardy Wilkendorf und Gerhad Fuchs für sich entscheiden. Klaus, wir gratulieren... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben
Meisterschaftswertungen 2013 - World Cup

Meisterschaftswertungen 2013 - World Cup

10.09.2013
Blog Aphrodite IOI
Am Wochenende war die Bodensee Quer, die Klaus-Peter Stengele, GER 471 auf Alegria vom BYCÜ vor Thomas Peter, SUI 424 auf Livan vom SSCRo gewonnen hat. Dritter wurde Claudio de Moreas , BRA 287 auf Dione vom SVS. Damit sind jetzt die Bodenseemeisterschaft mit Klaus-Peter Stengele und die Langstreckenmeisterschaft, wie schon berichtet, mit Thomas Peter als Sieger entschieden. Hier die Ergebnisse. Am Donnerstag beginnt der World-Cup der Aphrodite IOI in Überlingen beim... weiter lesen...

0 Kommentare | Kommentar schreiben